Sponsoren und Preise

Der AXOLOTL German Med & Health Businessplan Wettbewerb wird durch privatwirtschaftliche Sponsoren unterstützt, die die Ansiedlung innovativer Unternehmen in der Medizin- und Gesundheitswirtschaft durch Preisgelder und Netzwerkkontakte fördern. Die drei besten Teams im Wettbewerb, die sowohl das Gutachtergremium als auch im Pitch vor der Jury überzeugten, werden mit den drei Hauptpreisen ausgezeichnet. Zudem werden jährlich Sonderpreise von verschiedenen Sponsoren ausgelobt, die entweder regionalen Bezug, z.B. zum Ruhrgebiet, haben oder Cluster im Gesundheitswesen – wie Universitätsausgründungen oder Digital Health besonders fördern.

Sponsoren und Preise 2022

1. Preis

dotiert mit 4.000 Euro

2. Preis

dotiert mit 3.000 Euro

NRW.Bank Logo

3. Preis

dotiert mit 1.000 Euro

High-Tech Gründerfonds Logo

Sonderpreise 2022

MedEcon Ruhr Sponsor


für Start-ups aus dem Ruhrgebiet

M&P Unternehmensberatung Sponsor


für digitale Start-ups

Goldberg Consulting Sponsor


für Spin-offs aus der universitären und klinischen Forschung

Informationen und Bedingungen zu den ausgelobten Sonderpreisen finden Sie hier

Sposoren und Preise 2021

1. Preis

dotiert mit 5.000 Euro

BFS Health Finance GmbH Logo

2. Preis

dotiert mit 3.000 Euro

NRW.Bank Logo

3. Preis

dotiert mit 1.000 Euro

High-Tech Gründerfonds Logo

Sonderpreise 2021

MedEcon Ruhr Sponsor


für Start-ups aus dem Ruhrgebiet

M&P Unternehmensberatung Sponsor


für digitale Start-ups

Goldberg Consulting Sponsor


für Spin-offs aus der universitären und klinischen Forschung

Bedingungen und weitere Informationen zu den Sonderpreisen

Sonderpreis des MedEcon Ruhr e.V.

MedEcon Ruhr ist die gemeinsame Adresse der Gesundheitswirtschaft in Deutschlands größtem Ballungsraum. Über 160 Einrichtungen aus Klinikwirtschaft und Gesundheitsversorgung, Lebenswissenschaften und Versorgungsforschung, kommunalen Einrichtungen und zuliefernden Branchen sind über ihre Mitgliedschaft im MedEcon Ruhr e.V. organisiert. Das Zusammenwirken von Unternehmen, Einrichtungen und Berufsgruppen aus den unterschiedlichen Sektoren des Themenfeldes „Gesundheit“ ist das wesentliche Anliegen von MedEcon Ruhr.

Mit der MedEcon Ruhr GmbH hat sich der MedEcon Ruhr e.V. eine schlagkräftige Geschäftsstelle mit z.Zt. 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geschaffen. Sie betreut regionale Netzwerke und Verbünde, entwickelt und koordiniert Projekte, unterstützt und organisiert Veranstaltungen und sorgt mit ihren Medien für Transparenz und Information.

Der MedEcon-Sonderpreis richtet sich an Wettbewerbsteilnehmer:innen, die im Ruhrgebiet gründen. Bedingung für die Preisverleihung ist ein Ranking unter den TOP 10 der finalen Wettbewerbsrunde. Sollten mehrere Beiträge unter den TOP 10 landen, entscheidet MedEcon Ruhr über die Vergabe.

Preisbestandteile sind

  • 1000 € in bar,
  • zwei beitragsfreie Mitgliedsjahre im MedEcon Ruhr e.V. im Wert von jeweils 500 € p.a.,
  • der Möglichkeit zur persönlichen Teamvorstellung im Rahmen der Mitgliederversammlung bei der Aufnahme in den MedEcon Ruhr e.V. und
  • begleitende Pressearbeit im Rahmen der MedEcon-Medien (Magazin, Homepage).

Sonderpreis M&P Unternehmensberatung GmbH

Die M&P Unternehmensberatungs GmbH hat sich auf die Beratung von Start-Ups sowie kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus dem Bereich Life Science / Medizintechnik spezialisiert, die mit Innovationen neue Märkte erschließen und wachsen wollen.

M&P unterstützt Gründer und Unternehmer bei Fragestellungen wie sie typischerweise bei der Geschäftsentwicklung auftreten. Gemeinsam werden Konzepte in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Geschäftsmodellentwicklung, Vermarktung, Internationalisierung, Zulassung, Innovationsmanagement, Controlling und Finanzierung entwickelt. M&P unterstützt Gründer und Unternehmer bei der Umsetzung der Konzepte in ihrem Unternehmen bis hin zur Übernahme von Interim-Management.

Der M&P-Sonderpreis richtet sich an Wettbewerbsteilnehmer:innen, die das Gesundheitswesen mit einer digitalen Geschäftsidee nachhaltig verbessern. Bedingung für die Preisverleihung ist ein Ranking unter den TOP 10 der finalen Wettbewerbsrunde. Sollten mehrere Beiträge unter den TOP 10 landen, entscheidet M&P über die Vergabe.

Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert.

Sonderpreis GOLDBERG Consult & Support GmbH

Die GOLDBERG Consult & Support GmbH ist ein netzwerkbasiertes Beratungsunternehmen.

Zielgruppen sind Dienstleistungsunternehmen mit einem besonderen Schwerpunkt im Gesundheitswesen. GOLDBERG löst die individuellen Probleme seiner Kunden, indem es auf ein umfassendes Netzwerk zugreift. Dabei handelt es sich durchgängig um erfahrene Personen, die regelhaft auf eine mehrere Jahrzehnte währende Tätigkeit in ihren jeweiligen Kompetenzfeldern – beispielsweise Unternehmensfinanzierung, Start-up-Entwicklung, Kostenträger im Gesundheitswesen, Pharma, HR, Marketing und Kommunikation – verweisen können.

GOLDBERG begleitet Startups aus dem Gesundheitswesen in allen Stadien der Finanzierung und des Gründungsprozesses durch fundierte Beratung in betriebswirtschaftlichen, strategischen und organisatorischen Fragen.

Der GOLDBERG-Sonderpreis richtet sich an Wettbewerbsteilnehmende, die sich als Spinn-offs aus der universitären und klinischen Forschung gründen. Bedingung für die Preisverleihung ist ein Ranking unter den TOP 10 der finalen Wettbewerbsrunde. Über die Preisvergabe entscheidet die Goldberg C&S GmbH.

Preisbestandteile sind

  • 1000€ in bar,
  • Zugriff auf das Goldberg Netzwerk.